Astrid Weniger

Leiterin Kostümatelier
Seit Oktober 2014 beim Kinderzirkus Robinson

Astrid ist ausgebildete Handarbeitslehrerin und Gewandmeisterin. Sie unterrichtete an diversen Schulen, arbeitete am Theater St. Gallen und leitete unter anderem das Kostümatelier der Freilichtproduktion «Fride büüte» in Winterthur mit 500 Mitwirkenden. Sie liebt die Arbeit mit Textilem und ist Mutter von zwei Kindern. Astrid ist verantwortlich für das Kostümatelier im Kinderzirkus Robinson: Hier entstehen jedes Jahr unter ihrer Leitung und unter Mitwirkung vieler freiwilligen Helferinnen und Helfer rund 200 Kostüme für die aktuelle Produktion.